• EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch
  • INDISCHES VISUM BEWERBEN

5 Jahre Indien Touristenvisum für britische Staatsbürger

5 Jahre Indien Touristenvisum von

Teilnahmeberechtigung für indische Touristenvisa

  • Britische Staatsbürger können Beantragen Sie ein India Visa Online
  • Bürger des Vereinigten Königreichs haben Anspruch auf ein 5-Jahres-E-Tourist-Visum
  • Britische Staatsbürger genießen die schnelle Einreise mit dem India E-Visa-Programm

Beste Plattform zur Beantragung eines indischen Touristenvisums für britische Staatsbürger. Um mehr über die Kosten für das Touristenvisum für Indien und andere Anforderungen zu erfahren, besuchen Sie jetzt die Website.

Die indische Einwanderungsbehörde hat ihre Richtlinie für Touristenvisa im September 2019 überarbeitet. Um die Vision von Premierminister Narendra Modi zu verwirklichen, die Zahl der Touristen, die aus dem Vereinigten Königreich nach Indien kommen, zu verdoppeln, kündigte Tourismusminister Prahlad Singh Patel eine Reihe von Änderungen am indischen Online-Visum an.

Ab September 2019 steht Touristen mit britischen Pässen, die sich innerhalb von 5 Jahren mehrmals nach Indien sehnen, ein langfristiges 5-Jahres-Visum für indische Touristen (India e-Visa) zur Verfügung.

Taj Mahal, Agra, Indien

Das India Tourist Visa ist in folgenden Kategorien erhältlich:

Indien Touristenvisum 30 Tage: Visum für die doppelte Einreise gültig für 30 Tage ab dem Datum der Einreise in Indien.

Indien Touristenvisum für 1 Jahr (oder 365 Tage): Visum für die mehrfache Einreise, gültig für 365 Tage ab dem Datum der Erteilung des E-Visums.

Indien Touristenvisum für 5 Jahre (oder 60 Monate): Mehrfacheinreisevisum gültig für 5 Jahre ab Erteilung des E-Visums.

Alle oben genannten Visa sind nicht verlängerbar und nicht umwandelbar. Wenn Sie ein 1-Jahres-Touristenvisum beantragt und bezahlt haben, können Sie dieses nicht in ein 5-Jahres-Visum umwandeln oder upgraden.

5 Jahre E-Tourist Visa Stay Notice für britische Staatsbürger

Für Passinhaber von UK Der ununterbrochene Aufenthalt während jeder Einreise darf 180 Tage nicht überschreiten.

Das 5-Jahres-E-Tourist-Visum wird normalerweise innerhalb von 96 Stunden ausgestellt. Es ist jedoch ratsam, sich 7 Tage vor Ihrem Flug zu bewerben.

Welche Aktivitäten sind mit einem 5-Jahres-Touristenvisum zulässig?

Das Touristenvisum für Indien wird Personen gewährt, die beabsichtigen, aus einem oder mehreren der folgenden Gründe nach Indien zu reisen:

  • Der Ausflug dient der Erholung oder Besichtigung
  • Die Reise ist für Besuche bei Freunden, Familie oder Verwandten
  • Die Reise ist die Teilnahme an einem kurzfristigen Yoga-Programm
Spirituelles Indien

Erfahren Sie mehr über Touristisches E-Visum für Indien

Was sind die wesentlichen Voraussetzungen, um ein 5-Jahres-E-Tourist-Visum zu erhalten?

Die wesentlichen Anforderungen für ein 5-Jahres-e-Touristenvisum für Indien sind:

  1. Ein Reisepass, der mindestens 6 Monate ab dem Datum der ersten Ankunft in Indien gültig ist.
  2. Eine E-Mail-ID.
  3. Eine gültige Zahlungsmethode wie eine Debitkarte / Kreditkarte (Visa, MasterCard, Amex usw.), UnionPay oder ein Paypal-Konto.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren Anforderungen an indische E-Visa-Dokumente.

Indischer Tiger

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten für britische Staatsbürger in Indien?

  1. Erfahrung Golden Triangle- verführerische Städte Delhi, Agra und Jaipur. Seien Sie bereit, Glamour, Tradition und Architektur zu erleben.
  2. Goa - Wenn Sie es mögen, wenn Ihre Musik laut aufgedreht ist, besuchen Sie Goa, das für elektronische Tanzfestivals berüchtigt ist. Hilltop Festival und Ozora's of Goa finden jedes Jahr im Februar statt.
  3. Suche Trost an spirituellen Orten - Yogis, die Rituale entlang der heiligen Ghats des Ganges durchführen, zahlreiche Yoga- und Meditationszentren in Rishikesh. Im Süden sind Madurai und Tiruchirappalli zwei gefühlvolle Pflichtbesuche.
  4. Beantworten Sie den Ruf der Berge - Indien hat eine Sammlung von Bergstationen in Jammu und Kaschmir, Uttarakhand und Himachal Pradesh. Nainital, Mussoorie, Ranikhet und Himachal Pradeshs Dharamshala, Dalhousie und Shimla (Sommerhauptstadt während British Raj).
  5. Entspannen Sie an den Stränden und Wasserstraßen - Entspannen Sie an den schwarzen Sandstränden von Keralas unberührten Stränden wie Varkala und Kovalam
  6. Ayurveda-Behandlung in Kerala.
  7. Erleben Sie historische Architektur - Im Norden kann man den Einfluss der Briten, Rajputen und Moguln sehen, während der Süden mehr von den Portugiesen beeinflusst wurde. Khajuraho ist ein weiterer berühmter Ort, der eine Reihe von Kunstwerken in seinen Tempeln zeigt. Ellora und Ajanta Caves dürfen in Aurangabad nicht fehlen.
  8. Entdecken Sie wild lebende Tiere und majestätische Tiger - Verpassen Sie neben dem Tigerreservat in Ranthambore und dem Corbett-Nationalpark nicht die größte Sammlung asiatischer Löwen im Gir Forest-Nationalpark in Gujarat und den Nashorn-Kaziranga-Nationalpark in Assam.