• EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch
  • INDISCHES VISUM BEWERBEN

Indisches Visum für US-Bürger 

Bürger der Vereinigten Staaten benötigen außerdem ein elektronisches Visum für Indien. e Visa für Indien hat einige Bedingungen, Privilegien, Anforderungen für verschiedene Arten wie Touristen, Geschäft und dem Medizintechnik e-Visum für Indien. Alle Details, die Sie wissen müssen, werden in diesem umfassenden Leitfaden für behandelt Indisches Visum für US-Bürger.

Indisches Visum für US-Bürger

US-Bürger, die Indien für verschiedene Zwecke wie Reisen oder Tourismus, Geschäft oder Handel oder medizinische Behandlung besuchen möchten, können dies jetzt problemlos tun, um das indische Visum für dasselbe zu beantragen. Um das Visum für Indien zu erhalten, müssen US-Bürger nicht mehr zur indischen Botschaft gehen oder Konsulat kann es aber online beantragen direkt von zu Hause aus. Dieser Prozess ist so einfach und bequem geworden, weil die indische Regierung ein elektronisches oder e-Visum für Indien eingeführt hat, das internationale Reisende beantragen können, um Indien zu besuchen. Indisches Visum für US-Bürger kann sehr einfach online beantragt werden und wie oben erwähnt, müssten Sie nicht einmal zur indischen Botschaft in Ihrem Land gehen, um es zu erhalten.

Zulassungsbedingungen und Anforderungen für ein indisches Visum aus den USA

Um für das e-Visum für Indien für US-Bürger berechtigt zu sein, kann der Zweck Ihres Besuchs im Land nur Tourismus, Geschäft oder medizinische Behandlung sein. Sie müssen eine haben Standard-Reisepass, kein offizieller oder diplomatischer, der sein sollte gültig für mindestens die nächsten 6 Monate ab dem Datum, an dem Sie nach Indien einreisen. Während das E-Visum nicht erfordert, dass Sie die indische Botschaft besuchen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Reisepass zwei leere Seiten enthält, die der Einwanderungsbeamte am Flughafen abstempeln kann. Du kannst nur Beantragen Sie das indische E-Visum dreimal innerhalb eines Jahres und Sie haben keinen Anspruch darauf, wenn Sie sich im selben Jahr zum vierten Mal bewerben. Sie müssen mindestens das India e Visa US Citizens beantragen 7 Tage vorher Ihr Flug oder Datum der Einreise nach Indien. Der Inhaber des indischen e-Visums US-Bürger muss das Land von der genehmigte Einwanderungskontrollstellen Dazu gehören 28 Flughäfen und 5 Seehäfen. Der Inhaber muss auch die genehmigten Einwanderungskontrollstellen verlassen.

Alle indischen und Visa-US-Bürger haben bestimmte Anforderungen:

  • eine elektronische oder gescannte Kopie der ersten (biografischen) Seite des Besucherpasses, die die sein muss Standardpassund die mindestens 6 Monate ab dem Datum der Einreise nach Indien gültig sein müssen, andernfalls müssten Sie Ihren Reisepass erneuern
  • eine Kopie des aktuellen Passfotos des Besuchers, eine funktionierende E-Mail-Adresse und eine Debitkarte oder eine Kreditkarte für die Zahlung der Antragsgebühren. Überprüf den Anforderungen an den indischen Visumpass für US-Bürger für indische e Visa
  • a Rück- oder Weiterfahrt aus dem Land.

Indisches Visum aus den USA für den Tourismus

US-Bürger, die zum Tourismus und Sightseeing nach Indien reisen, können dies tun, indem sie das indische Touristenvisum für US-Bürger online beantragen. Dieses Visum Sie können nicht länger als 180 Tage im Land bleiben und kann nur auf einer nichtkommerziellen Reise verwendet werden, nicht auf einer kommerziellen. Abgesehen vom Tourismus kann das Touristen-E-Visum auch von US-Bürgern verwendet werden, wenn sie nach Indien kommen möchten, um an einem kurzfristigen Yoga-Programm teilzunehmen, oder an einem Kurs teilnehmen möchten, der nicht länger als 6 Monate dauert und keinen Abschluss oder kein Diplom gewährt Zertifikat oder für die Teilnahme an Freiwilligenarbeit, die die Dauer von 1 Monat nicht überschreitet. Das India e Visa US-Bürger für Tourismus ist in drei Formen erhältlich:

  • Das 30 Tage Indien TouristenvisumDies ermöglicht es dem Besucher, 30 Tage ab dem Datum der Einreise in das Land zu bleiben Visum für doppelte EinreiseDies bedeutet, dass Sie innerhalb der Gültigkeitsdauer des Visums zweimal in das Land einreisen können. Auf diesem Visum ist ein Ablaufdatum angegeben, aber dies ist das Datum, vor dem Sie in das Land einreisen müssen, nicht das Datum, vor dem Sie das Land verlassen müssen. Das Datum der Ausreise wird nur durch das Datum Ihrer Einreise in das Land bestimmt und liegt 30 Tage nach diesem Datum.
  • Das 1 Jahr Indien Touristenvisum, die 365 Tage ab dem Ausstellungsdatum des E-Visums gültig ist. Die Gültigkeit dieses Visums richtet sich nach dem Ausstellungsdatum und nicht nach dem Datum der Einreise des Besuchers in das Land. Darüber hinaus ist es ein MehrfachvisumDies bedeutet, dass Sie das Land innerhalb des Gültigkeitszeitraums mehrmals betreten können.
  • Das 5 Jahr Indien Touristenvisum, die ab dem Ausstellungsdatum 5 Jahre gültig ist und auch a Mehrfachvisum.

Um für das Tourist E-Visa für Indien berechtigt zu sein, müssen Sie die oben genannten Zulassungsbedingungen für das E-Visum für Indien für US-Bürger erfüllen. Andere als die, die Sie möglicherweise auch zur Verfügung stellen müssen Nachweis des Besitzes von ausreichend Geld um Ihre Reise nach Indien zu finanzieren und dort zu bleiben.

Indisches Visum aus den USA für Unternehmen

US-Bürger, die Indien zu Geschäfts- oder Handelszwecken besuchen möchten, können dies tun, indem sie das indische Geschäftsvisum für US-Bürger online beantragen. Diese Zwecke umfassen den Verkauf oder Kauf von Waren und Dienstleistungen in Indien, die Teilnahme an Geschäftstreffen wie technischen Meetings oder Verkaufsmeetings, die Gründung von Industrie- oder Geschäftsvorhaben, die Durchführung von Touren, das Halten von Vorträgen, das Anwerben von Arbeitnehmern, die Teilnahme an Handels- und Geschäftsmessen und -ausstellungen, und als Experte oder Spezialist für ein kommerzielles Projekt ins Land kommen.

Mit diesem Visum können Sie nur für im Land bleiben 180 Tage auf einmal aber es ist ein Jahr oder 365 Tage gültig und ist a MehrfachvisumDies bedeutet, dass Sie, obwohl Sie nur 180 Tage gleichzeitig im Land bleiben können, mehrmals in das Land einreisen können, solange das E-Visum gültig ist.

Abgesehen von den oben genannten allgemeinen Anforderungen für ein Visum für Indien für US-Bürger benötigen Sie Angaben zur indischen Organisation, Messe oder Ausstellung, die der Reisende besuchen wird, einschließlich Name und Adresse einer indischen Referenz, der Website des indischen Unternehmens dass der Reisende zu Besuch sein wird, das Einladungsschreiben der indischen Firma und die Visitenkarte oder E-Mail-Signatur sowie die Website-Adresse des Besuchers.

Indisches Visum aus den USA für medizinische Behandlung

US-Bürger, die als Patienten nach Indien reisen, um sich medizinisch behandeln zu lassen, können dies tun, indem sie das indische medizinische Visum für US-Bürger online beantragen. Sie können es nur beantragen, wenn Sie selbst Patient sind und in Indien medizinisch versorgt werden. Das Indian Medical Visa ist ein kurzfristiges Visum und nur 60 Tage ab dem Datum der Einreise gültig des Besuchers in das Land, so dass Sie nur dann berechtigt wären, wenn Sie beabsichtigen, nicht länger als 60 Tage gleichzeitig zu bleiben. Es ist auch ein Visum für die dreifache EinreiseDies bedeutet, dass der Inhaber des indischen medizinischen Visums innerhalb der Gültigkeitsdauer dreimal in das Land einreisen kann. Obwohl es sich um ein kurzfristiges Visum handelt, kann es dreimal im Jahr erworben werden.  

Abgesehen von den oben genannten allgemeinen Anforderungen für US-Bürger mit Indien und Visum benötigen Sie eine Kopie eines Schreibens des indischen Krankenhauses, bei dem Sie sich behandeln lassen möchten, und Sie müssen auch alle Fragen zum indischen Krankenhaus beantworten, das Sie besuchen würden.

Indisches Visum aus den USA für medizinische Begleiter

US-Bürger, die in Begleitung eines Patienten, der in Indien medizinisch behandelt wird, nach Indien reisen, können dies tun, indem sie online das Medical e Visa für Indien für US-Bürger beantragen. Familienmitglieder, die einen nach Indien reisenden Patienten begleiten, der bereits ein medizinisches E-Visum beantragt oder beantragt hat, haben Anspruch auf dieses Visum. Wie das indische medizinische Visum, Das indische Visum für medizinische Begleiter ist ein kurzfristiges Visum und nur 60 Tage ab dem Datum der Einreise gültig des Besuchers in das Land, aber es kann auch 3 Mal im Jahr erhalten werden. Gegen ein medizinisches Visum werden nur 2 medizinische Begleitvisa erteilt

Abgesehen von den oben genannten allgemeinen Anforderungen für das Indien-Visum für US-Bürger benötigen Sie den Namen des Patienten, der Inhaber des medizinischen Visums sein muss, die Visanummer oder die Antrags-ID des Inhabers des medizinischen Visums, die Passnummer des medizinischen Visums Inhaber, das Geburtsdatum des Inhabers des medizinischen Visums und die Nationalität des Inhabers des medizinischen Visums.

 

Wenn Sie alle Teilnahmebedingungen und -anforderungen erfüllen, können Sie eines dieser indischen E-Visa aus den USA beantragen. Das Antragsformular für ein indisches Visum für Indien E-Visum US-Bürger sind recht einfach und unkompliziert, und Sie werden keine Schwierigkeiten haben, das Visum zu beantragen und zu erhalten. Wenn Sie jedoch Klarstellungen benötigen, sollten Sie dies tun Indischer Visa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.