• EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch
  • INDISCHES VISUM BEWERBEN

Top-Sehenswürdigkeiten in Pondicherry

Puducherry, besser bekannt als Pondicherry, ist eines der sieben Unionsterritorien Indiens. Es ist eine alte französische Kolonie im südöstlichen Teil der indischen Halbinsel, wo die französische Welt auf das Meeresleben trifft.

JE T'AIME, PONDICHERRY! Willkommen zu Gelbe Stadt. Eine Stadt, die sich eines Erbes, belebter Boulevards, kristallklarer Strände, köstlicher Speisen und herrlicher Erinnerungen rühmt. Die Architektur der Stadt spiegelt die französische Kolonialvergangenheit wider, verbindet aber die traditionelle indische Sensibilität. Ein Spaziergang durch die Straßen reicht aus, um eine Liebesaffäre mit Pondicherry zu haben, denn es ist unmöglich, sich seinem märchenhaften Charme zu entziehen. 

Gelbe Stadt Gelbe Stadt

Die faszinierenden senfgelben Gebäude aus dem 18. Jahrhundert mit blühenden Bougainvillea-beladenen Mauern in der Weißen Stadt bieten bei einem gemütlichen Spaziergang einen reizvollen Anblick. 

Pondicherry ist mit einer malerischen Küste gesegnet und seine Seele liegt im Meer. Sie werden bei Ihrem Besuch hier von den spektakulären Stränden verführt. Wenn Sie Abenteuer erleben möchten, sind aufregende Wassersportarten an den Stränden sehr beliebt. Nicht zu vergessen die authentischen französischen Bäckereien und Cafés wie z Café des Arts, Le Rendezvous, usw., die Ihnen helfen, Ihre Geschmacksknospen zu sättigen. 

Ideal wäre ein Besuch in Pondicherry in den Monaten Oktober bis März da das Wetter kühl genug ist, um Sightseeing zu machen und Outdoor-Aktivitäten nachzugehen. Wenn Sie sich bereits vorgestellt haben, ein Buch in einem der malerischen Cafés in der Weißen Stadt zu lesen oder die Promenade entlang zu spazieren und die Boulevards und Straßen von Pondicherry zu erkunden, die Sie zu den schönsten Stränden führen, haben wir genau das Richtige für Sie. Hier ist eine umfassende Liste der klassischen Orte, an denen Sie die Kolonialarchitektur und die immens wunderschönen Strände in Pondicherry erkunden können.

Du benötigst E-Touristenvisum für Indien (eVisum Indien or Indisches Visum Online), um die erstaunlichen Orte und Erfahrungen als ausländischer Tourist in Indien mitzuerleben. Alternativ könnten Sie Indien auf einem besuchen Indien E-Business-Visum und möchten etwas Erholung und Sightseeing in Nordindien und den Ausläufern des Himalaya machen. Die Indische Einwanderungsbehörde ermutigt Besucher in Indien, sich zu bewerben Indisches Visum Online (E-Visum für Indien) anstatt das indische Konsulat oder die indische Botschaft zu besuchen.

Paradise Beach

ParadiseBeachParadise Beach

Paradise Beach, in Chunnambar an der Cuddalore Road gelegen, ist einer der saubersten Strände in Pondicherry. Der goldene Sand und das klare Wasser machen diesen abgelegenen Strand zu einem spektakulären Ort in Pondicherry. Etwa 8 km vom Busbahnhof Pondicherry entfernt, müssen Sie eine Fähre vom Bootshaus in Chunnambar über die Backwaters nehmen, was etwa 20 bis 30 Minuten dauern kann. 

Die Reise ist wunderschön, da die Backwaters auf dem Weg grün sind und dichte Mangrovenwälder haben, besonders nach dem Monsun. Die Fahrt könnte die Sinne der Fotografen oder Fotografie-Enthusiasten wegen der malerischen Aussicht zusammen mit den Vögeln und manchmal Delfinen, die während der Fahrt gesichtet werden, ansprechen. Die Fahrt mit der Fähre endet mit dem Blick auf einen unberührten Strand, der damit geschmückt ist der goldene Sand, das blaue Wasser und die ruhige Atmosphäre. Es gibt ein paar Hütten in der Nähe des Eingangs zum Strand und Sie können sich auch mit einfachen Köstlichkeiten an der Bar verwöhnen lassen, die Erfrischungsgetränke und Snacks usw. serviert. Sie können Ihre Zeit beim Sonnenbaden oder Entspannen unter der kühlen Brise der Königspalmen am Strand genießen während Sie an frischem Kokosnusswasser nippen.

Paradise Beach ist ein großartiger Ort, um einen herrlichen Blick auf den Sonnenaufgang an der Ostküste zu haben. Der Strand wird an den Wochenenden von Einheimischen und Touristen besucht, was zu Überfüllung führt, und da die Gezeiten zeitweise stark sind, ist es nicht ratsam, hier tiefer ins Meer zu gehen. Auch wenn das Schwimmen eingeschränkt ist, stehen diverse Wassersportgeräte, Volleyball, Netze und Angelruten zur Unterhaltung der Besucher bereit. Ein spannender Teil des Besuchs am Paradise Beach ist die Möglichkeit, die Nacht in einem Baumhaus zu verbringen. Gibt es einen besseren Leckerbissen für einen Naturliebhaber?

WEITERLESEN:
Basare von Indien

Auroville

Auroville Auroville

Auroville ist eine der Haupttouristenattraktionen in Pondicherry und ist berühmt, besonders unter den Trostsuchenden. Der Ort, gegründet von Mirra Alfasa, die Mutter dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Aurobindo-Gesellschaft, liegt etwa 15 km von der Stadt entfernt in Tamil Nadu. Dieser Ort kann als Inbegriff der Ruhe betrachtet werden und bietet eine perfekte Flucht aus der Realität und versetzt einen in das Reich der Ruhe. 

Wird als bezeichnet Stadt der Morgenröte, Auroville ist eine futuristische Gemeinde, die darauf abzielt, Menschen aus allen Facetten des Lebens und aus allen Ecken der Welt zu vereinen, unabhängig von Kaste, Hautfarbe, Glauben und Religion. Es bedeutet ein universelle Stadt wo Menschen aus allen Ländern, die verschiedenen Kulturen und Traditionen folgen, in Harmonie miteinander leben können, ohne Raum für Diskriminierung. Während der Einweihung dieser Gemeinde wurde Erde aus 124 Ländern, darunter Indianer aus 23 verschiedenen Bundesstaaten, gebracht und in einer lotusförmigen Urne deponiert, um universelle Zusammengehörigkeit zu symbolisieren.

In der Mitte von Auroville befindet sich ein riesiges, einer goldenen Kugel ähnliches Gebilde Matrimandir ist die der Tempel der Göttlichen Mutter. Matrimandir ist ein exquisites Meditationszentrum für die Besucher, sich hinzusetzen und ihre Aufmerksamkeit auf ihr Inneres zu richten. Tageslicht fällt vom Dach in diesen Raum und wird auf eine riesige Kristallkugel gelenkt, die beleuchtet und einen Fokus für das Medikament bietet. 

The Aurovillaner leben zusammen nach den Prinzipien der Mutter, wie Frieden, menschliche Einheit, nachhaltiges Leben und göttliches Bewusstsein. Auroville war erfolgreich darin, die Botschaft von Mirra Alfassa zu verbreiten und ein harmonisches Umfeld zu schaffen. Sie können in einem Café sitzen und sich mit einigen Bewohnern über ihre Erfahrungen mit dem Leben in der experimentellen Township unterhalten.

WEITERLESEN:
Mussoorie Hill-Station an den Ausläufern des Himalaya und anderen

Serenity Beach

Kotakuppam Kotakuppam

Serenity Beach ist ein großer Hit unter den Reisenden, da er sauber und ruhig ist, genau wie der Name schon sagt. Der Strand liegt am Stadtrand von Pondicherry in Kotakuppam, in einer Entfernung von 10 km vom Busbahnhof Pondicherry und in der Nähe der East Coast Road. Da der Strand von der Stadt isoliert ist, herrscht hier eine Atmosphäre absoluter Harmonie und Ruhe. Der Strand begrüßt die Besucher mit einem Panoramablick auf seinen goldenen Sand und das blaue Wasser. 

Die friedliche Meeresküste macht es zu einem perfekten Ziel für romantische Spaziergänge, Sonnenbaden und Schwimmen oder einfach nur zum Entspannen und Genießen des meditativen Klangs der welligen Wellen. Der Strand bietet einen perfekten Rückzugsort vom alltäglichen Stadtleben, da das glitzernde Wasser der malerischen Bucht von Bengalen, der sonnenverwöhnte Sand und die unvergleichliche Ruhe, die Sie hier erleben, Ihre Seele erobern werden. 

Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, Der Strand bietet verschiedene Abenteuersportaktivitäten wie Surfen, Kanu- und Kajakfahren. Der Strand ist bei Surfern beliebt und einige Surfschulen befinden sich ebenfalls in Strandnähe, da die großen Wellen des Strandes gute Surfmöglichkeiten bieten. Der Strand ist bei den Fischern sehr beliebt. In der Nähe des Strandes befinden sich auch Yogazentren für Besucher, die daran interessiert sind, die Kunst des Yoga zu lernen. Der Ruhe-Strandbasar, Das auch als das bekannte Kunsthandwerksmarkt, zeigt Produkte aus den lokalen Boutiquen wie Kleidungsstücke, Lederwaren, Kunsthandwerk und ist nur am Wochenende von 10 bis 5 Uhr geöffnet. Diese strahlende Schönheit der Natur ist der ideale Ort, um in Gesellschaft Ihrer Lieben im Schatten zu faulenzen.

WEITERLESEN:
Wiederherstellung des indischen E-Visums

Aurobindo-Ashram

Dies ist beliebt spirituelle Gemeinschaft oder Ashram ist einer der ruhigsten Touristenorte in Pondicherry. Der Ashram in der Weißen Stadt Pondicherry, 2.5 km vom Busbahnhof Pondicherry entfernt, wurde von gegründet Sri Aurobindo Ghosh im Jahr 1926. Sri Aurobindo legte am 24. November 1926 nach seinem Rückzug aus der Politik in Anwesenheit seiner Schüler den Grundstein für den Ashram. Das Hauptziel des Ashrams war es, den Menschen zu helfen, 'Moksha' und inneren Frieden. Der Ashram wird immer noch von Touristen auf der Suche nach besucht Frieden, Ruhe und spirituelles Wissen. Der Ashram existiert ausschließlich in Pondicherry und hat keine anderen Zweige. Nach dem Tod von Sri Aurobindo im Jahr 1950 wurde der Ashram von betreut Mirra Alfasa der einer von Aurobindos Anhängern war und als der 'Mutter“ des Ashrams. 

Der Ashram umfasst mehrere Gebäude und über 1000 Mitglieder sowie über 500 Studenten und Anhänger. Während der Festivals erwacht der Ashram zum Leben, da Tausende von Touristen und Anhängern den Ort besuchen. Die Mitglieder achten jedoch darauf, die Atmosphäre der Disziplin und des Friedens im Ashram aufrechtzuerhalten. Der Ashram umfasst auch eine Bibliothek, eine Druckerei, eine Kunstgalerie und andere Räume. Um das allgemeine Wohlbefinden der Mitglieder und Besucher zu gewährleisten, werden viele körperliche Aktivitäten wie Sport, AsanasSchwimmen, Krafttraining usw. werden ebenfalls im Ashram praktiziert. Vier Häuser in diesem spirituellen Zentrum wurden auch von der 'Mutter' und Sri Aurobindo für unterschiedliche Zeiträume. Der 'Samadhi' von Sri Aurobindo und Mutter befindet sich im Hof ​​in der Mitte des Ashrams unter dem Frangipani-Baum und Menschen aus der ganzen Welt besuchen den Ort, um ihm Respekt zu erweisen, indem sie Blumen niederlegen. Wenn Sie zu Spiritualität und Meditation neigen, ist der Aurobindo Ashram der ideale Ort für Sie, um über Ihr inneres Selbst nachzudenken, um spirituelle Erleuchtung zu erfahren und zu erlangen.

WEITERLESEN:
Ausländische Touristen, die mit einem e-Visum nach Indien kommen, müssen an einem der ausgewiesenen Flughäfen ankommen. Beide Delhi und Chandigarh sind ausgewiesene Flughäfen für ein indisches e-Visum mit der Nähe zum Himalaya.

Promenade Beach

PromenadeStrand Promenade Beach

Promenade Beach, auch bekannt als Felsenstrand, ist aufgrund seines goldenen Sandes einer der schönsten und fotogensten Sehenswürdigkeiten in Pondicherry. Promenade Beach liegt 3.5 km vom Busbahnhof Pondicherry entfernt und ist ein Publikumsliebling. Der Strand wird von mehreren Namen wie bezeichnet Felsenstrand aufgrund der Anwesenheit von Felsen entlang des Strandes und Gandhi-Strand aufgrund der Statue von Mahatma Gandhi, die sich entlang des Strandabschnitts befindet. Es erstreckt sich über etwa 1.5 km zwischen dem War Memorial und dem Duplex Park an der Goubert Avenue und bietet einen erstaunlichen Blick auf die malerische Landschaft. 

Die Goubert Avenue ist der historische Teil von Pondicherry, in dem sich wunderschöne Kolonialgebäude befinden. Es ist auf das Vorhandensein von ikonischen Wahrzeichen wie z das Kriegerdenkmal, die Statuen von Jeanne d'Arc, Mahatma Gandhi, das Rathaus, der 27 Meter hohe alte Leuchtturm, dass Promenade Beach als Wunderland für die Touristen gilt. Abends, vor allem am Wochenende, kommen unterschiedliche Personengruppen zum Volleyballspielen, Joggen, Walken oder Schwimmen auf das Strandgelände.

Trotz der Menschenmenge ist der Strand gut gepflegt und spektakulär und ermöglicht es den Besuchern, einen gemütlichen Abend zu verbringen und den angenehmen Anblick der Wellen zu bestaunen, die sich mit den felsigen Ufern vermischen. Ein Besuch des Strandes in den Morgenstunden wäre eine großartige Idee, da der Strand weniger überfüllt ist und Sie die Gischt des Ozeans und die Wasserlandschaft in ihrer vollen Pracht beobachten können. Sie können auch am langen Strand entlang spazieren und die bedeutenden Sehenswürdigkeiten erkunden, während Sie die frische Meeresluft einatmen. Es gibt verschiedene lokale Kunsthandwerksläden, Restaurants und Esslokale, die entlang der Küste authentische traditionelle Speisen servieren, damit die Besucher ihre Geschmacksknospen sättigen können. Das beliebte Café, Kaffee liegt ebenfalls in der Nähe des Strandes und ist ein Muss für Liebhaber von Meeresfrüchten. Wenn Sie nach einer Flucht aus Ihrem alltäglichen und eintönigen Leben suchen, ist ein Besuch des Promenade Beach Ihre Wahl!

WEITERLESEN:
Anforderungen an indische E-Visa-Dokumente

Basilika des Heiligen Herzens Jesu

Die Basilika des Heiligen Herzens Jesu ist aufgrund ihrer Eleganz einer der bekanntesten Orte in Pondicherry gotische Architektur. Dieser heilige religiöse Ort wurde 1908 von den französischen Missionaren gegründet und 2011 mit dem Status der Basilika erhoben, was sie zur einzigen Basilika in Pondicherry unter den 21 Basiliken in Indien macht. Es liegt 2.5 km vom Busbahnhof Pondicherry entfernt. Die Bilder der Heiligstes Herz Jesu und Mutter Maria sind in die Eingangstür geschnitzt, zusammen mit biblischen Worten, die in lateinischer Sprache eingraviert sind. Es enthält auch seltene Buntglastafeln, die verschiedene Ereignisse aus dem Leben des Herrn Jesus Christus und der Heiligen der katholischen Kirche darstellen. Gläubige aus der ganzen Welt versammeln sich hier, um dem Allmächtigen zu beten und Frieden zu erlangen. Ereignisse wie Neujahr, Weihnachten und Ostern werden in der Kirche groß gefeiert. Diese wunderschöne katholische Kirche in Pondicherry entführt Sie von den harten Realitäten des schnelllebigen Lebens und versetzt Sie in eine Welt der Ruhe.

WEITERLESEN:
Die besten Orte in Jammu und Kaschmir zu besuchen


Bürger vieler Länder einschließlich United States, France, Danmark, Deutschland, España, Italia sind berechtigt für Indien e-Visa(Indisches Visum online). Sie können sich für die Online-Antrag für ein indisches e-Visum genau hier.

Sollten Sie Zweifel haben oder Hilfe für Ihre Reise nach Indien oder ein e-Visum für Indien benötigen, wenden Sie sich an Indischer Visa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.