• Firmenflagge
    +91 9899754440
  • Firmenpost
    info@evisa-india.org.in
  • EnglischFranzösischDeutschItalienischSpanisch
  • VISUM BEANTRAGEN

E-Visum für Indien aus Neuseeland

e-Visum-Anforderungen für neuseeländische Staatsbürger

Indisches e-Visum aus Neuseeland

Indisches e-Visum aus Neuseeland

Indische E-Visa-Berechtigung

  • Neuseeländische Staatsbürger können Beantragen Sie eine eVisa India
  • Neuseeland war ein Gründungsmitglied des indischen e-Visa-Programms
  • Neuseeländische Staatsbürger genießen eine schnelle Einreise mit dem indischen e-Visa-Programm

Sonstige E-Visa-Anforderungen

Verfahren für neuseeländische Staatsbürger zum Ausfüllen des indischen e-Visum-Antrags

Das e-Visum für Indien steht neuseeländischen Staatsbürgern (Passinhaber) seit 2014 in einem elektronischen Antragsformular zur Verfügung. Dies ist online Indisches Visumantragsverfahren das keine Papierformalitäten erfordert, die von den neuseeländischen Einwohnern erledigt werden müssen. Dieser Prozess ist auf dieser Website zugänglich, da er offiziell von der . unterstützt wird Indische Regierung unter dem eVisa India Regime.

Das e-Visum für Indien ist ein offizielles Dokument, das die Einreise nach und das Reisen innerhalb Indiens für Einwohner und Bürger Neuseelands aus Gründen des Tourismus, der Reisebranche, klinischer Besuche, Konferenzen, Yoga, Kurse, Workshops, Deals und Austauschs, humanitärer Bemühungen und anderer erlaubt Geschäftsabenteuer auf diesem neuen System von Indisches E-Visum.

Neuseeländische Staatsbürger könnten jetzt ein Visum besorgen und bezahlen mit Neuseeland-Dollar oder eine der 135 Währungen einschließlich Debit / Credit / Paypal.

Neuseeländische Staatsbürger können eine Indisches Visum Online (eVisa India) auf einfache und unkomplizierte Weise. Der Vorgang ist so einfach wie das Ausfüllen eines Online-Formulars in wenigen Minuten. Die Zahlungsmethode ist einfach abzuschließen Indisches Online-Visumantragsformular.

Wenn unser Personal nach Einreichung Ihres indischen Visumantrags zusätzliche Nachweise wie Ihre Passkopie oder Ihr Gesichtsfoto benötigt, werden wir Sie bitten. Sie können dies als Antwort auf unsere E-Mail tun oder zu einem späteren Zeitpunkt hochladen. Unser Indischer Visa-Helpdesk kann Ihnen in 47 Sprachen helfen. Sie können uns Ihre Informationen online oder per E-Mail an senden info@evisa-india.org.in. Die indische Regierung erlaubt jetzt das Ausfüllen von eVisa India für neuseeländische Staatsbürger für Besuche von bis zu 90 Tagen für mehrere Einreisen in Indien.

1. Vollständiger Antrag auf ein elektronisches Visum

2. Erhalten Sie ein E-Visum per E-Mail

3. Betreten Sie Indien

Müssen neuseeländische Staatsbürger die indische Botschaft zu irgendeinem Zeitpunkt besuchen?

Wenn neuseeländische Staatsbürger ein indisches Visum online (E-Visum für Indien) beantragen, besteht zu keiner Zeit eine Verpflichtung, die indische Botschaft oder das indische Konsulat zu besuchen. Sobald der eVisa für Indien per E-Mail eingegangen ist, können Sie zum Flughafen gehen.

Sie müssen nicht die indische Botschaft besuchen für jede Bestätigung oder Stempel auf dem Pass. Es ist nicht nötig, die indische Botschaft zu sehen.

Indian Visa Online wird im zentralen Computersystem der Indische Regierung, können die Einwanderungsbeamten von jedem Flughafen der Welt auf diese Informationen zugreifen. Ihr Name und Ihre Passnummer sowie die neuseeländische Staatsangehörigkeit werden im Computersystem gespeichert.

Neuseeländische Staatsbürger müssen entweder eine Kopie der auf dem Telefon/Computer/Tablet empfangenen E-Mail oder eine gedruckte Kopie aufbewahren und das eVisum zum Flughafen mitnehmen. Es gibt Keine Stempelpflicht auf dem Reisepass für neuseeländische Staatsbürger für das elektronische indische Visum Online (eVisa India), das per E-Mail gesendet wird.

Müssen neuseeländische Staatsbürger Pass/Foto/Dokumente zur indischen Botschaft schicken?

Nein, Sie benötigen kein erforderliches oder unterstützendes Dokument per Kurier, um ein indisches e-Visum zu erhalten. Neuseeländische Staatsbürger können die Beweisdokumente entweder per E-Mail als Antwort auf eine Anfrage des Einwanderungsbeamten oder der indischen Regierung bezüglich Ihrer Anforderungen senden Indischer Visumantrag oder laden Sie Dokumente auf dieser Website hoch, falls dies zur Unterstützung Ihres Visumantrags für Indien erforderlich ist. Der Link zum Hochladen von Dokumenten, die für Indian Visa Online (eVisa India) erforderlich sind, wird an die E-Mail-Adresse des Antragstellers gesendet, die zum Zeitpunkt der Einreichung von Indian Visa Online angegeben wurde. Neuseeländische Staatsbürger können auch direkt per E-Mail an India E-Visa Help Desk.

Welche Hilfe und Unterstützung erhalten neuseeländische Staatsbürger bei der Beantragung des indischen Visums Online (India e-Visa)?

India Visa Helpdesk

Einer der großen Vorteile der Bewerbung Indisches Visum Online von dieser Website für die Indische Regierung offizielles Einwanderungsvisum ist, dass neuseeländische Staatsbürger uns die Belege für Ihre Indischer Visumantrag entweder per E-Mail oder per Upload auf das Portal. Darüber hinaus können Sie unseren freundlichen Mitarbeitern des indischen Visa-Kundendienstes eine E-Mail senden ein beliebiges Dateiformat wie JPG, TIF, PNG, JPEG, AI, SVG und viele mehr sparen Sie Zeit und Mühe bei der Konvertierung oder Komprimierung von Dateien. Dies ist ideal für Kunden, die technisch nicht versiert sind, da ein physischer Besuch der indischen Botschaft dazu führen kann Ablehnung des indischen Visumantrags durch verschwommenes schlechtes Foto oder Pass-Scan-Kopie.

Im Fall des Einwanderungsbeamte von dem Indische Regierung benötigen Sie zusätzliche Dokumente, um die Reise neuseeländischer Staatsbürger nach Indien zu unterstützen, dann können Sie auf diesen Link klicken, um zu erfahren, was dies sind Anforderungen an indische Visa-Dokumente. Informationen zu den Anforderungen an wichtige Dokumente finden Sie hier - Anforderungen an das indische Visumfoto . Anforderungen an den indischen Visumpass. Sie können mit Ihrem Handy oder einer Kamera ein Foto Ihrer Passseite und Ihres eigenen Gesichts aufnehmen und eine E-Mail an den indischen Visa-Kundendienst senden oder auf diese Website hochladen.

Kann ich mit einem neuseeländischen Reisepass einen Geschäftsbesuch in Indien beantragen?

Neuseeländische Staatsbürger können kommen für Geschäftsbesuche und auch die Tourist . sowie medizinische Besuch unter der Politik der indischen Regierung von eVisa India (Indien-Visum online). Eine Geschäftsreise nach Indien durch neuseeländische Staatsbürger kann einen der verschiedenen Gründe haben, die im Detail beschrieben sind in  Business E-Visa für Indien.

Wie lange dauert die Genehmigung eines neuseeländischen Antrags?

Unter normalen Geschäftsbedingungen haben neuseeländische Staatsbürger, die das indische Visumantragsformular online ausgefüllt und die Anweisungen korrekt befolgt und ihren Vornamen, Nachnamen, Geburtsdatum ohne Abweichung angegeben und auch zusätzliche unterstützende Antragsdokumente eingereicht haben, wie Neuseeland Scan-Kopie des Reisepasses und Gesichtsfoto oder eine Visitenkarte im Falle des indischen Geschäftsvisums oder ein Schreiben des Krankenhauses im Falle von Medizinisches E-Visum für Indien Die Entscheidung über den indischen Visumantrag kann innerhalb von 3-4 Werktagen getroffen werden. In anderen Fällen kann es jedoch bis zu 7 Werktage dauern, abhängig von der Richtigkeit der Daten in der Indischer Visumantrag oder an Feiertagen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung oder während der geschäftigen Ferienzeit in Indien geplant sind.

Welche Einrichtungen können neuseeländische Staatsbürger in Bezug auf das indische e-Visum genießen?

India Visa Helpdesk

Die Vorteile des elektronisch erhaltenen indischen Visa Online (eVisa India) sind folgende:

  • Abhängig von der Art des beantragten Visums sind neuseeländische Staatsbürger berechtigt, ein Indien-Visum online für bis zu . zu erhalten 5 Jahre Gültigkeit.
  • Neuseeländische Staatsbürger können mehrmals nach Indien einreisen auf Indian Visa Online oder eVisa
  • Neuseeländische Staatsbürger können eVisa India (Indian Visa Online) für 180 Tage ununterbrochene und ununterbrochene Einreise nach Indien nutzen (dies gilt insbesondere für eine Handvoll Nationalitäten wie Neuseeland und US-Bürger, für andere Nationalitäten ist die maximale Dauer des ununterbrochenen Aufenthalts in Indien auf 90 . begrenzt Tage).
  • India Visa Online ist an 28 Flughäfen und 5 Seehäfen gültig und nicht für landgestützte Einwanderungskontrollpunkte für Straßenreisende.
  • Dieses India Visa Online erlaubt die Durchreise in alle Staaten und Unionsterritorien Indiens.
  • Indian Visa Online kann von neuseeländischen Staatsbürgern für Tourismus-, Medizin- und Geschäftsbesuche verwendet werden

Welche Einschränkungen gibt es in Bezug auf das indische e-Visum für neuseeländische Staatsbürger?

Es gibt einige Einschränkungen von Indian Visa Online (eVisa India): Neuseeländische Staatsbürger können keinen Journalismus, keine Filmproduktion, keinen Universitätsabschluss in Indien oder keine langfristige bezahlte Arbeit mit eVisa India (India Visa Online) ausüben. Darüber hinaus bietet India Visa Online (eVisa India) nicht das Privileg, Militär- oder Kantonsgebiete zu besuchen – für den Besuch dieser geschützten Stätten ist eine separate Genehmigung der indischen Regierung erforderlich.

Was sollten neuseeländische Staatsbürger beachten, wenn sie mit einem e-Visum nach Indien kommen?

Ankunft mit indischem E-Visum

Die auf dieser Website bereitgestellten Anleitungen für das indische Visum Online (eVisa India) sind für neuseeländische Staatsbürger ausreichend, jedoch sind die zusätzlichen Anleitungen und Tipps hilfreich, um die Verlegenheit einer Ablehnung oder Einreiseverweigerung nach Indien zu vermeiden. Indisches Geschäftsvisum und Geschäftsbesucher mit indischem Geschäftsvisum Sie erhalten hilfreiche Anleitungen, um sich auf ein erfolgreiches Ergebnis Ihres Geschäftsbesuchs in Indien vorzubereiten.

Versuche nicht zu lange zu bleiben: Sie sollten wissen, dass Sie die Gesetze der Nation respektieren und dem Verbleib ausweichen müssen. In Indien wird eine Geldstrafe von 300 Dollar verhängt, wenn 90 Tage überschritten werden. Auch bis zu 500 Dollar Geldstrafe für einen Aufenthalt von bis zu 2 Jahren. Die indische Regierung kann ebenfalls legitime Schritte unternehmen, um eine Strafe zu verhängen.
Sie können sich ebenfalls auf Ihren Ruf für zukünftige Reisen auswirken und es schwierig machen, ein Visum für verschiedene Nationen zu erhalten, indem Sie Ihren Aufenthalt in Indien verlängern.

Drucken Sie das per E-Mail verschickte indische Visum aus: Obwohl es für neuseeländische Staatsbürger keine Notwendigkeit ist, ein Papierduplikat des eVisa (India Visa Online) zu haben, ist es sicherer, dies zu tun, da Ihr Mobiltelefon mit der E-Mail-Bestätigung beschädigt oder der Akku sein könnte möglicherweise erschöpft und Sie können nicht mehr nachweisen, dass Sie ein elektronisches indisches Visum (eVisa India) erhalten haben. Der Papierausdruck dient als zusätzliche Überprüfung.

Stellen Sie sicher, dass das Reisedokument zwei leere Seiten enthält: Die indische Regierung wendet sich nie an neuseeländische Staatsbürger, um den Visumstempel auf Ihrem physischen Reisepass zu erhalten, und fordert während des Antragsverfahrens für eVisa India (Indian Visa Online) nur eine Scankopie der Biodatenseite des Reisepasses an, sodass wir die Anzahl der klare Seiten in Ihrem Reisepass. Sie müssen zwei leere oder leere Seiten haben, damit die Einwanderungsbeamten der indischen Einwanderungsbehörde einen Abschnittsstempel anbringen und Ihren Ausweis am Flughafen abstempeln können.

Legitimität eines halben Jahres für Visa: Ihr Ausweisreisedokument, bei dem es sich in den meisten Fällen um einen normalen Reisepass handelt, muss zum Zeitpunkt der Beantragung des indischen Visumantrags ein halbes Jahr lang gültig sein.

Bitte beschreiben Sie den indischen Visumantragsprozess für neuseeländische Staatsbürger?

Es gibt verschiedene Arten von indischen Visa, abhängig von der Staatsbürgerschaft des Besuchers. Neuseeländische Staatsbürger müssen die folgenden einfachen Schritte ausführen, um ein indisches Visum zu erhalten:

  • Schritt 1: Füllen Sie das einfach und unkompliziert aus Antragsformular für ein indisches Visum, (Die geschätzte Bearbeitungszeit beträgt für die meisten Bewerber 3 Minuten).
  • Schritt 2: Zahlung in einer von 137 Währungen mit vielen verschiedenen bequemen Online-Zahlungsmethoden.
  • Schritt 3: Geben Sie zusätzliche Informationen an, auf Anfrage von Indische RegierungWir werden Ihnen eine E-Mail senden, wenn Sie weitere Informationen anfordern.
  • Schritt 4: Holen Sie sich eine zugelassenes elektronisches indisches Visum Online (eVisa India) per E-Mail.
  • Schritt 5: Sie können zu jedem neuseeländischen oder ausländischen Flughafen gehen.
Hinweis:
  • Während dieses Vorgangs müssen Sie die indische Botschaft nicht besuchen.
  • Sie benötigen keinen Stempel auf Ihrem Reisepass.
  • Das indische indische Visum wird im Computersystem aufgezeichnet, auf das Einwanderungsbeamte von jedem Flughafen der Welt aus zugreifen können.
  • Sie sollten vor dem Abflug zum Flughafen auf unsere E-Mail warten, bis wir Ihnen ein genehmigtes elektronisches Visum für Indien (eVisa India) per E-Mail gesendet haben.

Was können neuseeländische Staatsbürger tun, nachdem sie ein genehmigtes elektronisches Visum für Indien per E-Mail (eVisa India) erhalten haben?

Wenn das elektronische Visum für Indien (eVisa India) von den Einwanderungsbeamten der Indische Regierung Büro, dann wird es Ihnen per sicherer E-Mail benachrichtigt. Sie finden einen PDF-Anhang, den Sie zum Flughafen mitnehmen können. Alternativ können Sie einen Ausdruck der elektronischen E-Mail in Papierform erstellen Indisches Visum Online (eVisa Indien).

Sie können entweder zum Flughafen in Neuseeland oder zu einem anderen Offshore-Flughafen gehen und Indien besuchen. Zu keinem Zeitpunkt benötigen Sie für ein Visum einen Stempel in Ihrem Reisepass, noch müssen Sie die indische Botschaft oder das indische Konsulat besuchen.

Wie sieht ein E-Visum für Indien für die Bürger Neuseelands aus?

Benötigen neuseeländische Staatsbürger ein Indien-Visum (eVisa India), wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen?

Ein elektronisches Indien-Visum ist erforderlich, wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen. Ab heute gilt die eVisa India jedoch für die folgenden Seehäfen, wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen:

  • Chennai
  • Cochin
  • Goa
  • Mangalore
  • Mumbai

11 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für neuseeländische Staatsbürger

  • Musikpavillon - Beobachten Sie den Sonnenuntergang
  • Essel World - Genießen Sie lustige Fahrten
  • Hommage an Raj Ghat, Neu-Delhi
  • Genießen Sie das Essen in Little Tibet, New Delhi
  • Bootfahren im Naini See im Nainital
  • Machen Sie eine spirituelle Tour durch die Tempel von Khajuraho
  • Erkunden Sie das gigantische Gwalior Fort
  • Genießen Sie Jaipur aus der Vogelperspektive
  • One Day Trek von Pune nach Andharban
  • Erlebe ein Theyyam-Ritual in Aktion, Kerala
  • Begib dich in den Periyar-Dschungel in Kerala

Neuseeländische Botschaft in Neu-Delhi

Adresse

Sir Edmund Hillary Marg Chanakyapuri 110 021 Neu-Delhi Indien

Telefonnummer

+ 91-(11) 4688-3170

Telefax

+ 91-(11) 4688-3165